Alles eine Frage der Geometrie

Wie der Brennraum maßgeblich Emissionen mindern kann Das Future Lab Holzheizung FLH2 informiert in regelmäßigen Abständen über emissionsmindernde Innovationen bei Scheitholzheizungen. Das Ziel ist es,in der Branche tolle Ingenieursleistungen bekannter zu machen und zu weiteren Entwicklungen anzuregen. Auch wenn es oft Vorreiter sind, die in den Texten beschrieben werden: Es Read more…

Corona hier – Corona da! Und Feinstaubproblematik ade?

Corona hier – Corona da! Und Feinstaubproblematik ade? Ein Interview mit Ingo Hartmann und Johannes R. Gerstner Gerade in Zeiten der aktuellen, durch die weltweite Pandemie ausgelösten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen werden viele Konzepte neu gedacht. Für die Wärme aus Holz ergibt sich jetzt die Chance, dass Risiken neu bewertet Read more…

Die EFA-Umfrage 2020

Es ist wieder soweit – die EFA lädt ein, sich an ihrer anonymen Befragung zu beteiligen. Um ein gutes Bild der Branche abbilden zu können, ist dabei jede Antwort wichtig. Damit auch unsere europäischen Nachbarn involviert sind, steht die Internet Version des Fragebogens auf https:// www.soscisurvey.de/EFA2020/ neben Deutsch nun auch Read more…

Wir sind mit dabei!

Beim Hausbau hat sich der Schornstein für das gemütliche Kaminfeuer und für die modernen Heizungstechniken etabliert. Im Dach oder neben dem Haus platziert, sorgt er dafür, dass die bei der Wärmeerzeugung entstehenden Abgase sicher und ungehindert aus dem Gebäude abziehen können. Heute, wenn beispielsweise moderne Holzfeuerstätten parallel zu Wärmepumpen eingesetzt Read more…

„Wärme aus Holz für künftige Generationen erhalten“

Branchenverbände und das Deutsche Biomasse Forschungszentrum (DBFZ) luden zum 2. Zukunftsworkshop nach Leipzig – Innovationen zur Emissionsminderung standen im Mittelpunkt  Forschung und Industrie sind sich einig, dass Luftreinhaltung mit Augenmaß betrieben werden muss Ergebnisse sollen in Forschungsantrag einfließen Sinkende Feinstaubbelastungen, herausfordernde Normen und die wachsende Sensibilisierung in der Ofenindustrie stehen Read more…

Es geht um die Zukunft der Branche

Die politischen Herausforderungen wie BImSchV, Ableitbedingungen und „Blauer Engel“ stehen ganz oben auf der Tagesordnung Ein grundlegendes Forschungsprojekt soll die Branche einen und gemeinsam Perspektiven schaffen Der Verband wächst aktuell stark und passt weiter seine Strukturen an Die Herbsttagung des Industrieverbands Europäische Feuerstätten Arbeitsgemeinschaft (EFA) vom 24. bis 25. Oktober Read more…

Fünf häufige Irrtümer zum Schornstein

Wie wichtig ist das Bauteil Schornstein beim Hausbau? Zum Schornstein an sich gibt es viele irrtümliche Annahmen. Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Böhm, Produktmanager Schornsteinsysteme der ERLUS AG und Mitglied des EFA-Vorstands, klärt im Interview mit der Expertenplattform Enev-online über die wichtigsten Irrtümer zum Schornstein auf: Bitte lesen Sie hier: https://enev-online.de/interviews/190925_tuschinski_interview_erlus_boehm_irrtuemer_schornstein.pdf

Es wird eine Zukunft der Feuerstätte geben

EFA-Geschäftsführer Dr. Johannes R. Gerstner über die Ergebnisse des Zukunftsworkshops und die weiteren Herausforderungen Im Juni 2019 fand am Umweltforschungszentrum (UFZ) in Leipzig, in unmittelbarer Nähe zum Deutschen Biomasseforschungszentrum (DBFZ), der 1. Leipziger Zukunftsworkshop der Ofen- und Schornsteinbranche statt. Eingeladen hatten die Europäische Feuerstätten Arbeitsgemeinschaft (EFA), der Zentralverband Sanitär, Heizung, Read more…

Keine Konflikte, aber Ziele

Branchenverbände laden zum Zukunftsworkshop nach Leipzig – Umwelt und Perspektiven für die Industrie prägende Themen ZVSHK, EFA und Fachverband Schornsteintechnik luden über 50 Teilnehmer aus den Bereichen Politik, Verbände, Industrie und Forschung zum gemeinsamen Diskutieren der Zukunftsperspektive für den Brennstoff Holz ein. Bereitschaft der Industrie zur Veränderung wird von Politik Read more…

„Es gibt kein ‚weiter so‘ für die Branche“

Industrieverband Europäische Feuerstätten Arbeitsgemeinschaft (EFA) beschäftigt sich zur Frühjahrstagung in Leipzig mit ernsten Fragen zur Zukunft der Branche • Fachvorträge geben Einblick in Emissionsfragen und Alternativen zum Brennstoff Holz • Verband reagiert mit neuer Organisationsstruktur auf starkes Wachstum • Der Verband dankt dem scheidenden Geschäftsführer Dr. Heinrich Göddeke für seine Read more…